Digitale Technologien und neue rechtliche Rahmenbedingungen
setzen aktuelle Prozesse auf den Prüfstand und schaffen Chancen.

Datenschutz:
EU-US Privacy Shield gekippt


Der Europäische Gerichtshof  hat die Datenschutzvereinbarung zwischen den USA und der EU, das "Privacy Shield", für ungültig erklärt. Ein staatenübergreifender Datentransfer, der auf Standardvertragsklauseln basiert, sei zwar im Prinzip weiterhin zulässig, Voraussetzung dafür sei gemäß EuGH ein gleichwertiges Niveau an Datenschutz.
Für Unternehmen mit Datenverarbeitungen in den USA entsteht durch dieses Urteil Rechtsunsicherheit.

Gerne beraten wir Sie im Detail zu den Themen
Datenschutz und IT-Sicherheit.